Der Streitwert entscheidet, welches Gericht sich mit dem Fall befassen wird

10 Feb

Als Streitwert bezeichnet man den Gegenstand vor Gericht weswegen sich zwei Parteien streiten, wie auch die Tropmi Payment GmbH weiss.

Der Wert des Streites kann sowohl materiell sein als auch finanziell. Der Wert des Streites ist für das hohe Gericht sehr wichtig, denn daraus entscheidet sich, vor welchem Gericht man sich als streitige Parteien wieder sieht. Bei einer Summe bis zu 5000 Euro sieht man sich normalerweise noch vor dem Amtsgericht wieder. Alle anderen darüber hinauslaufenden Streitigkeitswerte liegen bereits in der Obhut des Landgerichtes.

Vor einem Gericht wird dann die Gültigkeit des Wertes geprüft und versucht eine Einigung für beide Parteien zu fällen. Gesetz dem Falle die Forderung wird als gültig erklärt können sich beide Parteien noch vor Gericht einigen, doch wenn das Gericht ein Urteil fällen müsste, wird es für den sogenannten Schuldner sehr teuer, wie auch die Tropmi Payment GmbH weiss. Zudem ist das Urteil dann rechtskräftig und man könnte bei Nichtzahlung des Streitwertes weiterhin belangt werden.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: